Zazen-Zeiten und Einführungen

Die Mushin Zen Gruppe versammelt sich zweimal pro Woch, um Zazen (“einfach nur Sitzen”) zu praktizieren. Die Gruppe wird von keiner einzelnen Person geleitet. Stattdessen werden Unterweisung und Organisation von mehreren ordinierten Mönchen und Nonnen mit langjähriger Erfahrung getragen. Unsere Zazenzeiten sind wie folgt:

  • Donnerstag 7.00 – 8.15 Uhr fällt bis auf weiteres wegen dem Coronavirus aus
  • Freitag 19.00 – 20.30 Uhrfällt bis auf weiteres wegen dem Coronavirus aus

Bitte ca. 10-15 Minuten vor Beginn des Zazen kommen. Unkostenbeitrag: 5 Franken oder monatlich 30 Franken.

Einführungen

Die Einführungen fallen bis auf weiteres wegen dem Coronavirus aus.

Jeder, der an dieser Praxis interessiert ist, ist willkommen. Um die praktischen Aspekte im Zazen – die Körper- und Geistes-Haltung, das Bewegen im Übungsraum, die Klänge und Rezitationen – kennenzulernen, bieten wir eine Einführung in die Zazenpraxis an. Sowohl für Anfänger als auch für Erfahrene, die in anderen Traditionen meditieren, ist die Einführung unerlässlich, um mit den genauen Abläufen unserer Praxis vertraut zu werden.

Einführungen finden jeweils am ersten Freitag im Monat statt. Bitte bringen Sie dunkle, bequeme Kleidung mit, alles andere hat es im Dojo.

Die Einführung ist kurz und dauert von 18.40-19 Uhr, anschliessend ist das Abendzazen von 19-20.30 Uhr. Das Abendzazen kostet CHF 5.-. Alle Einführungstermine finden Sie in unserem Online-Kalender.

Wir bitten Sie herzlich, uns bei Interesse zu kontaktieren.