Das war ZEN in Hemberg 2021

Nachdem das Sesshin in den Bergen bei Hemberg 2020 wegen der Coronapandemie zweimal abgesagt werden musste, konnte es mit entsprechendem Schutzkonzept dieses Jahr endlich wieder stattfinden: drei Tage lang einfach nur sitzen in Einheit mit der Natur.

Geleitet wurde das Sesshin wieder von Uli Duncker, dem Verantwortlichen des Zendojos Konstanz. Vielen Dank für das tolle Wochenende in den Bergen. Wir freuen uns schon auf das Hemberg-Sesshin nächstes Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.